Göttinnen, Wissenschaftlerinnen, Kämpferinnen – Drei Filmtipps

Naturwissenschaftlerin im Labor

Wissenschaftlerinnen kämpfen schon lange um Anerkennung in ihren Fachgebieten

Hedy Lamarr war in den 1940er Jahren eine  erfolgreiche Filmschauspielerin in Hollywood und galt als eine der schönsten Frauen der Welt. Als österreichische Jüdin geboren, stand sie im Zweiten Weltkrieg auf der Seite der Alliierten. 1942 meldete sie ein Patent für die Funkfernsteuerung von Torpedos an. Obwohl dies nie genutzt wurde, verwenden wir eine neuere Form dieser Technik heute zum Beispiel bei Bluetooth. 2014 wurde Lamarr – nach ihrem Tod – in die Ruhmeshalle der Erfindungen aufgenommen. Der Film Geniale Göttin (2017) würdigt ihr Leben als Erfinderin und Wissenschaftlerin.

Katherine Johnson, Dorothy Vaughan und Mary Jackson waren drei Schwarze amerikanische Mathematikerinnen. Anfang der sechziger Jahre arbeiteten sie am Mercury– und am Apollo-Programm der Raumfahrt in den USA mit. In der Abteilung Colored Computers unternahmen sie Berechnungen für die Raumfahrtbehörde. Computers bedeutete damals Menschen, die Berechnungen durchführten und die Ingenieure unterstützten. Der Film Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen (2016) erzählt ihre Geschichte und zeigt, wie wichtig ihr Beitrag zur Entwicklung der menschlichen Raumfahrt war.

Auch heute, Jahrzehnte später, gibt es noch Diskriminierung von Frauen in der Wissenschaft. Im Dokumentarfilm Picture a Scientist – Frauen der Wissenschaft (2021) kommen Frauen selbst zu Wort. In der Wissenschaft müssen sie immer noch um Respekt und Gleichberechtigung kämpfen, wegen ihres Geschlechts- und teils auch ihrer Hautfarbe. Dazu zeigt der Film Statistiken und Studienergebnisse.

Was sind Ihre Filmtipps zum Thema Frauen in der Wissenschaft?

Teilen Sie es uns gerne mit!

Quellen:

http://genialegoettin-derfilm.de (zuletzt abgerufen am 30.09.2021)

https://www.zeit.de/kultur/film/2017-02/hidden-figures-unbekannte-heldinnen-theodore-melfi-film

(zuletzt abgerufen am 30.09.2021)

https://www.ndr.de/kultur/film/Picture-a-Scientist-Doku-ueber-Frauen-in-der-Wissenschaft,pictureascientist100.html

(zuletzt abgerufen am 30.09.2021)

1 Kommentar zu „Göttinnen, Wissenschaftlerinnen, Kämpferinnen – Drei Filmtipps“

  1. Corinna Hardtke

    Danke, für die tollen Filmtipps!
    “Picture a scientist” kann ich nur empfehlen, die beiden anderen Filme sind direkt vermerkt!
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.