Equal Pay Day – Wir sollten über Geld sprechen!

Münzen

Frauen sollten über Geld sprechen- nicht nur am Equal Pay Day

Am Montag, den 7.3.2022, ist Equal Pay Day!

Equal Pay Day – ein guter Grund, endlich mehr über Geld zu sprechen! Auch Henrike von Platen – Unternehmensberaterin, Wirtschaftsinformatikerin und Betriebswirtschaftlerin –  fordert dies in ihrem Buch Über Geld spricht man (2020). Sie zeigt, dass Frauen noch immer und überall auf der Welt weniger verdienen als Männer. Erst wenn wir das Tabu überwinden und so die Lohnlücke schließen, werden wir im Bereich der Gleichstellung vorankommen. Denn die Hürden von Teilzeit, unbezahlter Care-Arbeit, Abhängigkeit der Frauen von ihren Männern, wenigen Frauen in Führungspositionen und damit einhergehende problematische Rentenbezüge gehören in die Wirtschaft, die Politik und an jeden Küchentisch.

Sprechen wir also über Geld: der Gender Pay Gap – die Differenz, die Frauen weniger verdienen als Männer – liegt aktuell in Deutschland bei einem traurigen Wert von 18 %. Wenn man diesen Wert in Tage umrechnet, arbeiten Frauen 66 Tage umsonst, und somit fällt der Equal Pay Day in diesem Jahr auf den 7. März.

Auch die Hochschulen sind von diesem Problem betroffen. Und daher gilt es, zu handeln. In Baden-Württemberg ist Equal Pay verankert im Chancengleichheitsgesetz, im Landeshochschulgesetz und in der Hochschulfinanzierungsvereinbarung. Aber damit sich wirklich etwas ändert, müssen diese Regelungen auch umgesetzt werden: von der Politik, der Wirtschaft, den Institutionen und uns allen.

Daher der Appell: sprechen Sie über Geld! Kümmern Sie sich um Ihre Finanzen, Ihr Gehalt, Ihre Bezüge!

Detailliertere Informationen zum Equal Pay Day gibt es in unserem aktuellen Newsletter.

Quellen:

https://nicolai-publishing.com/products/uber-geld-spricht-man (zuletzt abgerufen am 04.03.2022)

https://www.equalpayday.de/ (zuletzt abgerufen am 04.03.2022)

https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/soziales/gleiche-chancen-fuer-frauen-und-maenner/chancengleichheitsgesetz/ (zuletzt abgerufen am 04.03.2022)

https://mwk.baden-wuerttemberg.de/de/hochschulen-studium/hochschulpolitik/landeshochschulgesetz/ (zuletzt abgerufen am 04.03.2022)

https://mwk.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-mwk/intern/dateien/pdf/Hochschulfinanzierung/Hochschulfinanzierungsvereinbarung_II__2020-04-01.pdf (zuletzt abgerufen am 04.03.2022)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.